2012 gründete Marika die Feinen Köstlichkeiten. Mit goldenen Händen gesegnet (Danke Mama) gehört ihre Liebe der Kreation außergewöhnlicher Leckereien. Ihr Talent ist es aus wenigen, reinen Zutaten, phantastische Produkte zu entwickeln, die nicht nur geschmacklich überzeugen sondern zugleich das Herz berühren und der Seele schmeicheln. Angefangen hat alles mit zwei Produkten, einem blauen Gartenschirm (den wir unseren Eltern stibitzt haben) und einigen Wochenmärkten. Schnell stellte sich für Marika heraus: Das möchte ich den Rest meines Lebens machen.
 

Mittlerweile ist die Produktpalette gewachsen, die Rezepturen perfektioniert und die Freude an der Zubereitung noch immer wie am ersten Tag. Kein Wunder, denn schließlich habe ich, ihre Schwester, nur wenige Jahre später alles stehen und liegen lassen und bin mit in das junge Unternehmen eingestiegen (auch jetzt noch die beste Idee meines Lebens). Unsere Produktvielfalt ist so bunt wie unsere Produktfarben. Mildes, Scharfes, Pikantes, Süßes und sogar Verrücktes haben wir in unserem Sortiment. Und wenn es nach Marika gehen würde, kämen täglich mindestens drei neue feine Köstlichkeiten dazu.

 

Handverlesene, unbehandelte Zutaten in höchster Qualität sind uns dabei genau so wichtig, wie der Mensch und das Tier die hinter den Rohstoffen stehen und wir sind überzeugt das schmeckt man auch heraus aus  unseren handgemachten Köstlichkeiten.

 

Ihr Feine Köstlichkeiten-Team,

Angéla & Marika

Wie alles begann ...